Praxisgemeinschaft Trilogis

Gesundheit verstehen - Therapie erleben

Ihr Weg zu mir

Oft kommt der Anstoß zur Psychotherapie durch einen Arzt oder – bei Kindern – die Schule. Natürlich können sie aber auch direkt mit mir Kontakt aufnehmen.

Beim ersten vereinbarten Termin bringen sie einfach ihre eGK (gesetzlich versichert) mit. Durch den Wegfall der Praxisgebühr seit 2013 ist auch keine Überweisung nötig.

Und egal ob sie gesetzlich oder privat versichert sind – sie brauchen keine Verordnung oder ähnliches. Alle Formalitäten kläre ich direkt mit ihrer Krankenkasse oder zuständigen Beihilfestelle. Bei Selbstzahlern erfolgt die Abrechnungen nach den Sätzen der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP).